Gugg-e-mol-Theater: "Private Fears in Public Places, von Alan Ackbourn"

16.2.18, Gugg-e-mol Theater, Bretten
Deutsche Fassung "Heimliche Ängste" von Greiffenhagen und Leoprechting. Was von außen betrachtet oft skurril und lustig erscheint, gerät für die sechs Protagonisten des Stücks zu einer mitunter sehr ernsten, manchmal verzweifelten oder aber ganz prickelnden Angelegenheit: Beziehung zu knüpfen - glücklich zu werden. Gugg-e-mol-Theater: "Private Fears in Public Places, von Alan Ackbourn" . Einlass 19.30 Uhr