Das Jubiläumskonzert: Ein Winterabend mit CAFÉ DEL MUNDO

07. Dezember 2019- 07. Dezember 2019
Altes E-Werk Neckargemünd | Dilsberger Str. 32 | Neckargemünd
2 Meister der Flamencogitarre
Das Jubiläumskonzert: Ein Winterabend mit CAFÉ DEL MUNDO
Der AK Kultursommer im Kulturverein Neckargemünd e.V. feiert heute seine 200. Veranstaltung in insgesamt 21 Jahren. Grund genug, zwei preisgekrönte Ausnahmegitarristen auf Weltniveau zu uns einzuladen, die uns inzwischen auch sehr freundschaftlich verbunden sind. Jan Pascal Stieber und Alexander Kilian lernten sich 2007 bei einem Flamenco-Gitarrenworkshop kennen und der Funke sprang sofort über. Als Café del Mundo komponierten sie seitdem drei gemeinsame Alben, „Nuevo Cuarteto“ (2008), „Café del Mundo (2012), „La Perla“ (2014) und eine live Aufnahme „In Passion“ (2015), die auf Vinyl erscheint und erstmals auch Bearbeitungen von Chick Corea, Paco de Lucia, Al di Meola, Zequinha de Abreu und Enrique Granados enthält. Seit Mai 2008 spielen sie jährliche Tourneen. Zunächst mit 40 Konzerten, inzwischen mit weltweit rund 120 Konzerten im Jahr; u.a. in Italien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Schweiz, Österreich und Polen. Einladungen zu renommierten Musik-Festivals wie das Rheingau-Musikfestival, die Slask days, oder das JazzOpen Stuttgart kommen hinzu. Der Bandname “Café del Mundo” erinnert an das legendäre „Café Cantante“, in das sich ein Musikkritiker versetzt fühlte.
◄ zurück zur Liste