Im Westen liegt Osten

28. November 2021
Sandkorn Theater | Kaiserallee 11 | Karlsruhe
Im Westen liegt Osten
“Im Westen liegt Osten” ist ein Schauspielsolo über einen Schweizer, der versehentlich in Guantanamo gefangen ist. Die Hauptfigur, Beat, zehrt von Erinnerungen an seine Kindheit und eine große Liebe in Afghanistan. Von einem Geheimdienstmitarbeiter namens DiCaprio und einer Gestalt namens Liban, die sich als “Hoffnung” vorstellt, sind zwei Gestalten, die ihn immer wieder in seiner Zelle besuchen. Die Inszenierung verbindet tragikomische, poetische Elemente mit den brutalen Auswirkungen eines menschenverachtenden Gefängnissystems auf einen einzelnen Menschen. Guantanamo steht dabei nur stellvertretend für alle Orte ähnlicher Struktur. Buch: Sven Djurovic Regie: Erik Rastetter Schauspiel: Sven Djurovic
◄ zurück zur Liste