Les Primitifs - Die Unverfälschten

16. Mai 2020- 16. Mai 2020
Altes E-Werk Neckargemünd | Dilsberger Str. 32 | Neckargemünd
Begierde und Leidenschaft
Les Primitifs - Die Unverfälschten
Les Primitifs, das Quartett bestehend aus Laurent Leroi (Akkordeon), Matthias Dörsam (Klarinette, Saxophon), Erwin Ditzner (Trommel, Bongo) und Michael Herzer (Kontrabass), könnte man in fast jedes Ambiente stellen, sie würden ihre Zuhörer begeistern. Diese famosen Musiker würden in der Altstadt von Montevideo ebenso bestehen wie im Hafenviertel von Marseille, in New Orleans genauso wie in Prag. Denn: Die Nachfolger der legendären "Coleümes" sind eine der wenigen Kapellen, die ihr Publikum schon auf Rock-, Folk- und Jazzfestivals begeistert haben. Ihre Spielfreude ist genauso wie ihr Name, ihre Musikalität und Gewitztheit, aber auch genau das Gegenteil davon. Überschwängliche Freude und die Lust an bitter-süßer Melancholie, Wildheit und Zärtlichkeit, das machen Les Primitifs hörbar. Und fühlbar.
◄ zurück zur Liste