MühlackerConcerto Adventskonzert 2019

08. Dezember 2019
Uhlandbau Mühlacker | Uhlandstr. 7 | Mühlacker
Adventskonzert 2019
MühlackerConcerto Adventskonzert 2019
sueddeutsche kammersinfonie bietigheim Leitung Peter Wallinger Solist Elisabeth Brauß · Klavier Gioachino Rossini Ouvertüre zu „La scala di seta“ W.A. Mozart Klavierkonzert C-Dur KV 467 Franz Schubert Sinfonie Nr.3 D-Dur D 200 Mit Elisabeth Brauß, geboren 1995, konnte eine der herausragenden jungen Pianistinnen ihrer Generation für das diesjährige Adventskonzert gewonnen werden. Sie gastierte nach dem Gewinn zahlreicher internationaler Wettbewerbe bereits in jungen Jahren mit renommierten Orchestern wie dem hr-Sinfonieorchester und der Kammerphilharmonie Bremen und in den großen Konzertsälen von Hamburg (Elbphilharmonie), St. Petersburg (Mariinksy Theater), Zürich (Tonhalle), London und Berlin. Rossinis süffisante Ouvertüre zur Oper „La scala di seta“ (Die seidene Leiter) und Schuberts jugendfrische dritte Sinfonie, die in ihrem unbeschwerten Schwung italienische Züge alla Rossini zeigt, umrahmen das entzückende C-Dur-Klavierkonzert, dessen Schönheit und großer Erfolg bei der Uraufführung 1785 Mozarts Vater Leopold zu Tränen gerührt haben soll.
◄ zurück zur Liste