Musikalischer Sommer 2021

10. Juli 2021
Frauenkirche Lienzingen | Bei der Frauenkirche 20 | Mühlacker-Lienzingen
Sommerliche Serenade
Musikalischer Sommer 2021
sueddeutsche kammersinfonie bietigheim Solistin Anne-Sophie Bertrand · Harfe Leitung Peter Wallinger Joaquin Turina „La Oración del Torero” Nimrod Borenstein „L' Oiseau bleu“ op. 89 (Uraufführung!) Elias Parish-Alvars Harfenkonzert e-moll op. 34 Edward Elgar Serenade e-moll op. 20 Eine farbenprächtige Palette an musikalischen Besonderheiten bietet die sueddeutschen kammersinfonie bietigheim den Zuhörern ihrer diesjährigen Sommerlichen Serenade. Erneut ist Anne-Sophie Bertrand, die in Paris geborene, exzellente Harfenistin, zu Gast beim Musikalischen Sommer. Sie wird als Solistin und langjährige Partnerin des Orchesters in zwei köstlichen Raritäten zu hören sein: Zum Einen in einem brillanten, hochromantischen Harfenkonzert von Elias Parish-Alvars, der als Zeitgenosse und Freund von Mendelssohn Bartholdy zu den berühmtesten und außergewöhnlichsten Harfenvirtuosen seiner Zeit zählte. Zum Anderen in “L’Oiseau bleu”, einem Werk für Soloharfe und Orchester des renommierten britisch-französisch-israelischen Komponisten Nimrod Borenstein, das Anne-Sophie Bertrand gewidmet ist und in Lienzingen seine Weltpremiere feiern wird.
◄ zurück zur Liste