Silvesterfeier "vegan" - Great Britain, Exile on Vegan Street

31. Dezember 2019
Vegan Hotel Nicolay 1881 | Uferallee 7 | Zeltingen-Rachtig
mit The Beat Brothers, Gitarrenmusik von 1960 bis 1990
Silvesterfeier "vegan" - Great Britain, Exile on Vegan Street
Dienstag, 31. Dezember Silvesterfeier „vegan“ – Great Britain, Exile on Vegan Street mit The Beat Brothers, Gitarrenmusik von 1960 bis 1990 in Zeltingen-Rachtig Location Vegan Hotel Restaurant Nicolay 1881 Uferallee 7 54492 Zeltingen-Rachtig www.hotel-nicolay.de Zeit Einlass 19:00 Uhr Konzert ab 22:00 Uhr Livemusik The Beat Brothers www.beat-brothers.de www.facebook.com/diebeatbrothers Eintritt 129,00 € incl. 6-Gang-Menu, Mitternachtssuppe und Postkutschenparty Tickets Vegan Hotel Nicolay 1881 Fon 06532 93910 info@hotel-nicolay.de Infos music enterprises Fon 06238 92683-0 | Mobil 0170 5664361 info@music-enterprises.de www.music-enterprises.de/termine Eine vegane Silvesterfeier als Mottoparty an der Mosel… Das gibt es wirklich. Am Dienstag, 31. Dezember erwartet Sie das Vegan Hotel Restaurant Nicolay 1881 mit einem tollen Programm. Das Motto in diesem Jahr: „Great Britain – Exile on Vegan Street“. Eine tolle Idee hatte der Hotelier und vegane Küchenchef Johannes Nicolay, als er im Jahr 2012 den traditionellen Familienbetrieb in Zeltingen-Rachtig komplett auf „vegan“ umstellte. Das erste Vegan-Hotel Deutschlands war geboren. An Silvester gibt es hier für die Hotelgäste und externes Publikum eine Mottoparty. Passend zu „Great Britain – Exile on Vegan Street“ wurden die Beat Brothers engagiert, die britische Gitarrenmusik von 1960 bis 1990 spielen. Sie sind professionell und hochmusikalisch, sympathisch und charmant. Vier gutgelaunte Musiker im stylishen Outfit covern Bands wie die Beatles und Rolling Stones, die Kinks und The Who, und selbst vor Pink Floyd und Queen machen sie nicht halt. Ein absoluter Augen- und Ohrenschmaus. Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz gibt, kredenzt Johannes Nicolay mit seinem Team ein leckeres – natürlich veganes – 6-Gang-Menu. Nach Mitternacht geht die Party weiter mit britischer Musik aus der Konserve.
◄ zurück zur Liste