Songs von und mit Sven Wittmann

07. März 2020- 07. März 2020
Altes E-Werk Neckargemünd | Dilsberger Str. 32 | Neckargemünd
Konzert in Memoriam Playground Live Experience
Songs von und mit Sven Wittmann
Herzblut und Leidenschaft stecken in jedem einzelnen Song des weit über die Region hinaus bekannten Musikers Sven Wittmann. Seit 30 Jahren ist er in vielen musikalischen Sparten unterwegs und hat eine wichtige Mission: er will der Zuhörerschaft das Herz öffnen für eigenes Liedgut und die Kreativität auf die regionalen und überregionalen Musikbühnen zurückholen. Ob als Rockmusiker oder mit dreistimmigem Satzgesang bei “Cool Breeze”, ob als Macher der Konzertreihe “The Playground Live Experience” oder als Leiter der “Playground Academy”-Musikschule: kreatives Schaffen steht für den Ausnahmemusiker immer an erster Stelle. Dafür hat er über viele Jahre neben eigenem Songwriting auch viele junge Künstler gefördert, ihnen eine Bühne gegeben um ihre Kreativität einem größeren Publikum zu präsentieren. Er will Musik schaffen, die etwas zu sagen hat. Und er weiß, dass es dazu nicht immer viel Instrumentarium braucht, aber jede Menge Authentizität. Davon hat Sven Wittmann genug. Sven Wittmann's Songs bestechen durch ihre Vielseitigkeit, ihre Eingängigkeit, sowie durch ihren hohen Wiedererkennungswert. Seine Einflüsse reichen von Rock, Blues, Country und Folk über Funk, Soul und Reggae. 2015 veröffentlichte er seine vielbeachtete CD „Songs & Lyrics“. Das Konzert am 7. März 2020 im Alten E-Werk in Neckargemünd wird Sven Wittmann in Begleitung des Pianisten Matthias Stadter und der Sängerin/Gitarristin Anna Clerici gestalten. Vermutlich werden sich auch wieder einige Überraschungsgäste einfinden.
◄ zurück zur Liste