Württembgergisches Kammerorchester

21. Dezember 2019- 21. Dezember 2019
Herzogskelter Güglingen | Deutscher Hof 1 | Güglingen 20.00 Uhr
Weihnachtskonzert
Württembgergisches Kammerorchester
Passend zur Jahreszeit bestimmen pastorale Klänge und die mit der Hirten-Schalmei verwandte Oboe als Soloinstrument dieses Konzert. Mit von der Partie sind Klassiker wie Corellis „Weihnachtskonzert“ und eine der Salzburger Sinfonien des 18-jährigen Mozart, Preziosen wie die Ouvertüre zu Telemanns Schäferspiel „Pastorelle en musique“ und das atmosphärische Oboenkonzert von Ralph Vaughan Williams. Der Böhme Josef Suk steuert eine innige und zugleich dringliche Meditation über den St. Wenzels-Choral bei, einem geistlichen Lied, in dem der Beistand des böhmischen Nationalheiligen erfleht wird. Vom Briten Frank Bridge kommen Streicher-Variationen über eine gern bei Weihnachtsbällen gespielte Volksmelodie, wobei zuletzt auch das bekannte schottische (Jahres-)Abschiedslied „Auld Lang Syne“ anklingt.
◄ zurück zur Liste